BUG

› Nutzungsbedingungen und Verhaltenskodex
für das soziale Netzwerk WeRockYa.com

1. Präambel

WeRockYa ist eine Community. Wir möchten, dass unsere Nutzer fair und freundlich miteinander umgehen. Fair bedeutet für uns, dass sowohl die Privatsphäre wie auch die Urheberrechte unserer Nutzer respektiert werden. Es geht darum, Eure Projekte und Ideen nach vorne zu bringen. Hierbei ist es nötig, Andere an Euren Ideen teilhaben zu lassen. Uns ist es technisch nicht möglich, die Urheberrechte unserer Nutzer zu 100% zu schützen, deshalb liegt hier sehr viel in der Hand unserer Nutzer.
Freundlicher Umgang bedeutet, dass hinter jedem Profil ein Mensch steht und man unterlassen sollte, andere zu beleidigen oder sie in ihren Persönlichkeitsrechten zu beschränken.
Wir freuen uns auf eine kreative und starke Gemeinschaft auf WeRockYa.com!

2. Geltungsbereich

  1. Diese Nutzungsbedingungen beschreiben alle Bedingungen und den Verhaltenskodex für die Teilnahme an unserem Netzwerk WeRockYa.com (im Folgenden WeRockYa oder „wir/uns“ genannt).
  2. Die Nutzungsbedingungen regeln alle Rechtsverhältnisse zwischen Dir und uns. Während der Anmeldung stimmst Du diesen zu, lese sie also aufmerksam durch!
  3. Zusätzlich regeln zwei weitere Dokumente die rechtliche Beziehung zwischen Dir und uns:
    1. Die Datenschutzerklärung: Sie beinhaltet alle datenschutzrechtlichen Aspekte und erklärt, welche Daten erhoben werden, welche Daten gespeichert werden und wie sie weiterverarbeitet werden. Auch der Datenschutzerklärung stimmst Du während des Anmeldeprozesses zu!
    2. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen:  Sie sind relevant für gewerbliche Kunden und für nichtkommerzielle Nutzer, die ein kostenpflichtiges Premiumangebot in Anspruch neben. Du stimmst diesen Bestimmungen ausschließlich mit Abschluss eines kostenpflichtigen Premiumangebots zu.

3. Registrierung und Vertragsabschluss

  1. Mit der Anmeldung in unserem Netzwerk kommt ein Vertrag zwischen Dir und uns zustande. Die Anmeldung ist abgeschlossen und der Vertrag ist rechtswirksam, sobald Du den Registrierungsprozess abschließt. Der Vertrag wir auf unbefristete Zeit, kann aber von beiden Seiten gekündigt werden. Details hierzu findest Du unter Punkt 12.
  2. Da zwischen uns ein Vertrag geschlossen wird, ist es wichtig, dass Du alle Daten, die während des Registrierungsprozesses abgefragt werden, wahrheitsgemäß beantwortest. Es ist strengstens verboten fiktive Daten oder Daten von Dritten zu verwenden.
  3. Wir garantieren im Rahmen unserer Datenschutzrichtlinien, dass Deine Daten nicht an Dritte weiter gegeben werden, außer Du tust dies selbst über Dein Profil oder Aktivitäten auf unserer Webseite.

4. Zugangsdaten

  1. Zugangsdaten sind Deine, bei der Anmeldung angegebene Emailadresse und Deinem selbstgewählten Passwort. Deine Zugangsdaten dürfen die Rechte Dritter nicht verletzen (z.B. Verwendung von Markennamen oder Namen anderer Personen u.s.w.)
  2. Es ist wichtig, dass Du mit Deinen Daten vertraulich umgehst. Jeder registrierte Nutzer ist alleinig für alle Aktivitäten verantwortlich, die von seinem Profil ausgehen. Daher ist Accountsharing (d.h. das Verwenden eines Accounts durch verschiedene Nutzer) nicht erlaubt.
  3. Gruppen- und Firmenprofile werden durch eine natürliche (d.h. eine real existierende) Person erstellt. Es besteht die Möglichkeit, anderen Nutzern Moderatorenrechte einzuräumen. Das geht jedoch nur, wenn diese Personen ebenfalls ein Profil auf WeRockYa.com haben.
  4. Sollten jemals Deine Accountdaten in die Hände Dritter fallen oder der Verdacht bestehen, dass Dein Account gehackt wurde, teile und dies bitte unverzüglich mit.

5. Leistungen und Services

  1. WeRockYa.com ist ein soziales Netzwerk rund um Musik und Kultur.  Wir bieten unseren Nutzern eine Vielzahl von Funktionen und Services zur Verfügung. Der Schwerpunkt liegt in der Vernetzung unserer Nutzer untereinander und der Entwicklung von Projekten zwischen unseren Usern. Beschreibungen der verschiedenen Funktionen findest Du an den entsprechenden Seiten unserer Webseite beschrieben.
  2. Die meisten Inhalte unseres Netzwerkes werden von Dir erstellt. Das heißt, unsere Nutzer schaffen die Inhalte, wir stellen nur die Plattform zur Verfügung. Daher können wir keinerlei Gewährleistung für Informationen auf unserer Seite übernehmen, ob durch uns oder durch unsere Nutzer erstellt.
  3. Wir bieten kommerziellen Nutzern die Möglichkeit z.B. Promotion oder Wettbewerbe über unsere Seite anzubieten. Inhalte dieser Art finden zwar auf unserer Seite statt, das Rechtsverhältnis entsteht aber ausschließlich zwischen Dir und dem anbietenden Unternehmen.  Sollten Dir in diesem Zusammenhang Verstöße gegen unsere Richtlinien auffallen, bitten wir Dich, diese unverzüglich zu melden.
  4. Wir sind stets bemüht, Dir zu jedem Zeitpunkt alle Funktionen und Services anzubieten, können hierfür jedoch keine Gewährleistung und auch keine Haftung für etwaige Schäden übernehmen.

6. Kosten für Leistungen und Werbung

  1. Die Nutzung ist für nichtkommerzielle User grundsätzlich kostenfrei. Einschränkungen gibt es nur in bestimmten Sonderfunktionen, Datenmenge oder Ähnlichem.
  2. Kommerzielle Nutzer können die meisten Funktionen unserer Seite ebenfalls kostenfrei nutzen. Um den vollen Umfang unserer Leistungen in Anspruch nehmen zu können, muss das entsprechende Profil zum „Premium-Profil“ gewandelt werden. Dies ist mit Kosten verbunden. 
  3. Wir behalten uns jedoch vor, im Verlauf des Betriebes unserer Webseite zusätzliche Leistungen auch unseren nichtkommerziellen Nutzern nur gegen ein Entgelt zur Verfügung zu stellen. Wir werden Dich aber darüber an entsprechender Stelle ausdrücklich auf entstehende Kosten hinweisen!
  4. Wir präsentieren auf unserer Webseite Werbung, die aber als solche gekennzeichnet ist.

7. Inhalte unserer Nutzer

  1. Wie bereits oben erwähnt, wird der Großteil unserer Inhalte durch Dich und unseren anderen Nutzer erstellt. Das können im Einzelnen z.B. Texte, Bilder, Audiodaten, Videodaten und so weiter sein. Du kannst diese Inhalte auf Deinem eigenen Profil veröffentlichen, sie aber auch auf einer Pinnwand eines anderen Profils, in einem Projekt oder in einer Gruppe bereitstellen. Wichtig ist, dass zu keinem Zeitpunkt ein Anspruch auf Verbleib oder Veröffentlichung Deiner Inhalte besteht.
  2. Wir möchten an Deinen Inhalten keine Rechte erwerben, sondern Dir nur die Möglichkeit bieten, Deine Inhalte anderen im Rahmen der auf der Plattform verfügbaren Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen. Allerdings benötigen wir als Betreiber gewisse Rechtspositionen, um eben dies tun zu können. Wenn Du Inhalte in die Plattform einstellst, räumst Du uns an den Inhalten jeweils übertragbare einfache, räumlich und zeitlich unbeschränkte Nutzungsrechte in dem zum Betrieb des Dienstes erforderlichen Umfang ein. Insbesondere räumst Du uns das Recht ein, die Inhalte auf WeRockYa.com technisch zum Abruf bereitzustellen und die hierfür erforderlichen Vervielfältigungen vorzunehmen. Insbesondere bedeutet dies, dass wir die Inhalte auf unseren Servern speichern müssen und auch dürfen. Zudem gewährst Du uns das Recht, die Inhalte im Rahmen unserer Funktion als Betreiber der Plattform öffentlich zugänglich zu machen, zu senden und anderweitig öffentlich wiederzugeben. Dies beinhaltetet insbesondere auch das Recht, die Inhalte im Rahmen von automatisierten Abonnement-Diensten (Push-Diensten) oder Abruf-Diensten (Pull-Diensten) (z.B. per Podcasting, RSS-Feed, Atom-Feed, XML-Schnittstelle oder anderen Technologien) auf feste und mobile Endgeräte anderer Nutzer zu übertragen und die Inhalte so öffentlich zugänglich zu machen oder zu senden. Du räumst uns ferner das Recht ein, besonders gelungene Beiträge gesondert hervorzuheben, etwa indem wir auf den betreffenden Beitrag besonders hinweisen. Die Einräumung von Nutzungsrechten ist aber grundsätzlich beschränkt auf die Verwendungen, die sich aus den jeweiligen Merkmalen und Funktionen unserer Plattform ergeben. Die eingeräumten Rechtspositionen bleiben uns dabei aber auch nach Beendigung der Nutzungsvereinbarung erhalten.
  3. Inhalte, die von kommerziellen Nutzern erstellt werden, dienen vor allem der Kundeninformation oder der Produktpräsentation. Zusätzlich können Unternehmen Inhalte über Wettbewerbe oder Promotions zur Verfügung stellen. Durch diese Aktionen hast Du keinerlei Rechtsanspruch gegenüber WeRockYa.com. Eventuell anfallende Rechtsansprüche sind gegenüber dem Veranstalter direkt geltend zu machen.

8. Unzulässige Inhalte

  1. Unsere Plattform beruht auf Kommunikation und wir sind nicht daran interessiert, die Kommunikation auf unserer Website einzuschränken oder irgendeine Art von Zensur zu üben. Trotzdem gelten in unserem Netzwerk Regeln, an die sich unsere Nutzer halten müssen. Der Ursprung dieser Regeln sind zum einen die geltenden Gesetze zum anderen werden sie aber auch von uns selbst definiert.
  2. Wir können in unserer Community keine Straftaten dulden. Daher ahnden wir jegliche Form von Beleidigung, Verleumdung, übler Nachrede, Erpressung, Nötigung und Ähnliches. Wir werden darüber hinaus keinerlei  Inhalte dulden, die andere Nutzer aufgrund ihrer Herkunft, ihres Geschlechts, ihrer religiösen oder ethischen Ausrichtung oder ihrer sexuellen Identität diskriminieren, beschimpfen, verleumden oder böswillig verächtlich machen.  Wir verfolgen jegliche Art von Inhalten, die zu  Hass, zu Gewalttaten oder Willkürmaßnahmen gegen bestimmte Gruppen aufrufen.
  3. Die Anonymität des Internets hat zur Folge, dass fast jegliche Art von Inhalten zur Verfügung steht. Wir akzeptieren in unsere Community jedoch keine Darstellung von grausamer Gewalt, jeglicher Darstellung von Umständen, die die Menschenwürde herabwürdigen (körperliche oder seelische Erniedrigungen, Folter u.s.w.), keinerlei Pornographie und keine Inhalte, die gegen Gesetze verstoßen. Verboten ist auch jegliche Form von Glücksspielen, Kettenbriefen, Schneeballsystemen oder Multi-Level-Marketing.
  4. Bei allen Daten, die auf WeRockYa hochgeladen werden, muss der Nutzer  Inhaber der Urheberrechte sein. Sollte  Musik, Bilder etc. hochgeladen werden, deren Urheberrechte bei Dritten liegen, ist eine ausdrückliche Genehmigung nötig, die uns im Zweifelsfall vorgelegt werden muss.Wir achten selbstverständlich auch auf den Schutz der persönlichen Urheberrechte unserer Nutzer, wobei zu bedenken ist, dass mit Veröffentlichung, zum Beispiel eines Songs in unserem Medienplayer, dieser allen anderen Usern zugänglich ist und wir einen Missbrauch nicht ausschließen können.
    Im Zusammenhang mit Projekten, erwarten wir von unseren Nutzern, die Urheberrechte ihrer Projektpartner zu respektieren.
    Sollte es innerhalb der Community zu Streitigkeiten kommen, können wir uns an der Aufklärung beteiligen, werden aber in keinem Fall Urheberrechte unserer User durchsetzen.
  5. Wir verlangen von unseren Nutzern, dass die Persönlichkeitsrechte Dritter achten. Das bedeuten im Einzelnen, dass Bild und Videodaten nur dann veröffentlicht werden dürfen, wenn die darauf abgebildeten Personen diesem ausdrücklich zustimmen oder aufgrund  des Bildmotivs nur im Hintergrund zu sehen sind. Es ist außerdem untersagt, personenbezogene Daten Dritter zu veröffentlichen, es sei denn es liegt eine ausdrückliche Einwilligung der entsprechenden Person vor.
  6. Auf unseren Seiten dürfen keine Verkaufs-, Anwerbungs- oder Vermittlungsaktivitäten stattfinden außer innerhalb der entsprechenden Funktionen, zum Beispiel der „Projekte“.
  7. Wettbewerbe und Promotions sind grundsätzlich erlaubt, es dürfen aber keinerlei Bedingungen an die Teilnahme geknüpft werden. Sollte es sich um einen Wettbewerb mit Einreichung von Beiträgen handeln, so ist dies grundsätzlich zulässig, jedoch verbleiben alle Rechte an den Beiträgen beim Urheber.
  8. Gewinnbenachrichtigungen oder Ähnliches sind nur im Rahmen der “Projekte“ gestattet.
  9. Die Beurteilung, ob Inhalte unseren Nutzungsbedingungen widersprechen, bleiben ausschließlich den Mitarbeiter oder Partnern unseres Unternehmens vorbehalten. Inhalte, die den Nutzungsbedingungen widersprechen werden gelöscht und können zur Sperrung des Accounts des veröffentlichenden Nutzers führen.

9. Verhaltenskodex innerhalb der Community

  1. Wir bitten Dich eines zu beachten: Hinter jedem Profil bzw. hinter jedem Nutzer steht ein Mensch. Bitte geht miteinander höflich und respektvoll um!
  2. Wir legen besonderen Wert auf Toleranz und Akzeptanz innerhalb unserer Gemeinschaft.
  3. Diskussionen sind auf unserer Plattform ausdrücklich gewünscht. Wir bitten Dich aber dabei immer sachlich und fair zu bleiben.
  4. Andere politische Ansichten , religiöse Ausrichtungen, unterschiedliche Lebensweisen u.v.m.  tragen zur Vielfalt bei. Wir tolerieren jedoch keinerlei Diskriminierung oder gesetzeswidrige Aktivitäten! Nazis zum Beispiel sind bei uns nicht willkommen!
  5. Urheberrechte sind uns wichtig.  Kennzeichne also bitte auch Zitate und versehe sie mit einem entsprechenden Quellenverweis.

10. Besondere Regeln für kommerzielle Nutzer, Gruppen und Gruppenprofile

  1. Kommerzielle Anbieter können in unserer Community Profile erstellen und dort auch Produkte und Services im Rahmen von Informationen, Gewinnspiele und Promotions bewerben.
  2. Die Verknüpfung von Profilen kann nur durch den Nutzer selbst geschehen, indem er Fan des Unternehmens oder der Gruppe wird.
  3. Wettbewerbe und Promotions sind grundsätzlich erlaubt, es dürfen aber keinerlei Bedingungen an die Teilnahme geknüpft werden. Sollte es sich um einen Wettbewerb mit Einreichung von Beiträgen handeln, so ist dies grundsätzlich zulässig, jedoch verbleiben alle Rechte an den Beiträgen beim Urheber.
  4. Bei der Veranstaltung von Gewinnspielen, Promotions stellt der Veranstalter klar, dass:
    1. die Promotion vom Veranstalter durchgeführt wird und nicht von WeRockYa.com durgeführt, unterstütz oder gefördert wird und in keinem Zusammenhang mit unserem Unternehmen steht.
    2. entstehende Rechtsverhältnisse ausschließlich zwischen dem Veranstalter und dem Teilnehmer bestehen und nicht mit unserem Unternehmen.
    3. alle Informationen vom Veranstalter zur Verfügung gestellt werden und nicht von WeRockYa.com.
  5. Gewinner von Gewinnspielen dürfen nicht über die allgemeine Plattform benachrichtigt werden, weder über die entsprechende Pinnwand noch über eine persönliche Mitteilung innerhalb unseres Netzwerkes. Gewinnbenachrichtigungen oder Ähnliches sind nur im Rahmen der “Projekte“ gestattet.
  6. Die Verwendung von WeRockya-Funktionen darf nicht für Abstimmungen oder Ähnliches über Promotions etc. verwendet werden.

11. Missbrauch, Löschung,Kündigung und Sperrung von Nutzern, Freistellung

  1. Jeglicher Missbrauch unseres Services (s.o.), Verfahren, die dazu dienen, Daten aus WeRockYa auszulesen, zu speichern, zu bearbeiten, an Dritte weiterzuleiten oder auf sonstige Weise zu missbrauchen, sind ebenso grundsätzlich verboten wie die Nutzung der Plattform für das Versenden von gewerblichen oder gar Spam-E-Mails und das Hacken von Profilen unserer Nutzer. Das Abfangen von E-Mails und/oder Messages ist gleichfalls untersagt. Es dürfen überdies unter keinen Umständen Viren, Trojaner und entsprechenden Skripte und Programme oder ähnlicher Schadcode in unser Netzwerk eingebracht werden.
  2. Bei Verstößen gegen diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen und/oder den Verhaltenskodex behalten wir uns vor, die betreffenden Inhalte zu löschen, wenn wir von ihnen Kenntnis erlangen. Überdies behalten wir uns vor, Dein Benutzungsrecht und/oder Dein Profil für eine Zeit oder permanent zu sperren oder die außerordentliche Kündigung des Nutzungsverhältnisses zu erklären.
  3. Du hast zu jedem Zeitpunkt die Möglichkeit, durch Löschung Deines Profils, das entstandene Vertragsverhältnis fristlos zu kündigen. Diese Möglichkeit bleibt uns ebenfalls vorbehalten. Sollte Dein Konto aufgrund von Missbrauch o.ä. permanent gesperrt wurde, ist eine Anmeldung unter einem anderem Namen ausdrücklich untersagt.
  4. Als Nutzer bist Du für Dein Verhalten und sämtliche der von Dir eingestellten Inhalte selbst und ausschließlich verantwortlich. Wir prüfen grundsätzlich weder das Verhalten noch die Inhalte der Nutzer. Zum einen ist dies nicht möglich und zum anderen wollen wir dies ausdrücklich nicht, um eine möglichst freie Entfaltung unserer Nutzer gewährleisten zu können. Es obliegt daher Dir, sicherzustellen, dass Du Dich  stets im Rahmen des rechtlich und nach diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen Zulässigen bewegst. Du verpflichten Dich vor diesem Hintergrund, uns von jeder Haftung und sämtlichen Kosten, einschließlich möglicher und tatsächlicher Kosten eines gerichtlichen Verfahrens, freizuhalten bzw. freizustellen, falls wir von Dritten in Anspruch genommen werden, weil Sie unter schuldhafter Verletzung Deiner Pflichten, insbesondere der Pflichten nach den Abschnitten 7 und 8 dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen, deren Rechte oder die Rechte der von Dir vertretenen Personen verletzt haben. Entsprechendes gilt, falls die Inanspruchnahme aus einem anderweitig rechtswidrigen Handeln oder Unterlassen resultiert. Wir werden Dich über die Inanspruchnahme unterrichten und Dir, soweit möglich, Gelegenheit zur Abwehr des geltend gemachten Anspruchs geben. Du bist auf der anderen Seite verpflichtet, uns unverzüglich alle Dir verfügbaren Informationen über den betreffenden Sachverhalt vollständig mitzuteilen.

12. Haftung

  1. Wir haften nicht für Schäden, die aus dem Verlust von Daten resultieren, wenn und soweit diese Schäden durch die Dir obliegende regelmäßige und vollständige Sicherung der betreffenden Daten vermieden worden wäre. Ansonsten haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen.
  2. In diesem Zusammenhang weisen wir vorsorglich auf Folgendes hin: Wir betreiben als technischer Dienstleister ein Internetportal für alle unsere Nutzer. Für die Richtigkeit und Verwendung der Nutzerprofile und der durch unsere Nutzer eingestellten Inhalte übernehmen wir dabei jedoch keine Verantwortung.

13. Datenschutz

  1. Alle Informationen und Regelungen zum Thema Datenschutz entnimmst Du bitte unseren separaten Datenschutzbestimmungen. Diese sind jedoch Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen und diesen stimmst Du mit der Erstellung eines Profils in unserem Netzwerk ebenfalls zu.

14. Änderungen der allgemeinen Nutzungsbedingungen

  1. Wir behalten uns vor, diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern. Die neuen Allgemeinen Nutzungsbedingungen übermitteln wir Ihnen per E-Mail. Sie gelten als vereinbart, wenn Sie ihrer Geltung nicht innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der E-Mail widersprechen. Der Widerspruch bedarf der Textform. Wir werden Sie in der E-Mail auf die Widerspruchsmöglichkeit, die Frist und die Folgen Ihrer Untätigkeit gesondert hinweisen. Bei Widerspruch hat jede Partei das Recht, die Nutzungsvereinbarung wie in Abschnitt 10 vorgesehen zu beenden.
  2. Bitte beachte, dass sich diese allgemeinen Nutzungsbedingungen während der Betaphase noch grundlegend ändern können. Wie unter 13a bereits erwähnt, werden wir Dich aber über alle Änderungen auf dem laufenden halten.

15. Rechtswahl

  1. Auf das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und imedo sowie auf diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Anwendung des deutschen Internationalen Privatrechts sowie des UN-Kaufrechts ist dabei jedoch ausgeschlossen.

Stand 9. September 2011

Informationen

Unternehmen

Hilfe

Werbung

Community

für Nutzer
für Unternehmen
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Impressum & Kontakt

Wir über uns
Karriere
Presse

FAQ
Tutorials

Werben
Partner

Communityseite
Fehler melden
Vorschläge einreichen

Facebook Google Twitter Youtube

WeRockYa.com ist ein Produkt der ArtiCom GbR Dr. Ingo Sika und Kevin Hochhauser. Name und Logo sind markenrechtlich geschützt. Copyright 2011